Mediathek

SelbstVERSuche: Dear Futures

20.6.2022, 15:00

WORKSHOP (im Rahmen der Festivalausstellung) – Dieser Workshop widmet sich dem realitätsschaffenden Potenzial von Sprache. Die Kuratorin Rike Scheffler lädt ein, gemeinsam die Festivalausstellung AI ANCESTORS zu besuchen.

Inspiriert von den in der Ausstellung sinnlich erlebbaren Zukunftsvisionen, können die Teilnehmenden eigene spekulative und potenzielle Texte und Gedichte entstehen lassen.

 

MO 20.6. | 15.00–17.00 | Studiofoyer | 3 € | Ab 18 Jahren

Mit Rike Scheffler, Lyrikerin, Performerin und Klangkünstlerin Deutschland

Tickets

 

Projektleitung: Karla Montasser, Lena Scheitz

Die Veranstaltung ist Teil des poesiefestival berlin: poesiefestival.org

Das poesiefestival berlin ist ein Projekt vom Haus für Poesie in Kooperation mit der Akademie der Künste und wird gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.

SelbstVERSuche: Dear Futures wird freundlich unterstützt durch RITTER SPORT.