Warsen, Charlotte

Charlotte Warsen (c) Christina Raue

Charlotte Warsen ist Schriftstellerin und lebt in Berlin. Sie studierte Malerei, Philosophie, Kunsterziehung und Englisch in Düsseldorf, Köln und an der Universität von Ostfinnland, unterrichtete u.a. an der Kunstakademie Düsseldorf und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und ist Lehrerin an einer Neuköllner Sekundarschule. Zuletzt erschienen 2019 der Sammelband „Kulturtechnik Malen“ bei Fink (hg. zusammen mit Meret Kupczyk und Ludger Schwarte) und der Gedichtband „Plage“ bei kookbooks.

Festival-Beiträge